up

DER SOZIOLOGE SPRICHT


Soziologen und Psychologen haben meist eine drollige Art, sich auszudrücken.
Hier eine kleine Anleitung, um diese klangvolle Sprache mit ihren schlichten Inhalten zu verstehen.

Soziologe:
Er hat seine mundhöhlengenerierten Polysaccharasen auf meine Ventralseite transferiert.
Bedeutung:
Er hat mir ins Gesicht gespuckt.

Soziologe:
Ballistische Experimente aller Art mit kristallinem H2O auf dem Freiareal der pädagogischen Institutionen unterliegen strikter Prohibition!
Bedeutung:
Das Werfen von Schneebällen auf dem Schulhof ist streng verboten!

Soziologe:
Bewohner transparenter Domizile sollen mit fester Materie keine Translationen durchführen.
Bedeutung:
Wer im Glashaus sitzt, soll nicht mit Steinen werfen.

Soziologe:
Die Fertilität von Solanum tuberosum ist indirekt proportional der intellektuellen Kapazität - id est: der Intelligenzquotient - des produzierenden Agrarökonomen.
Bedeutung:
Die dümmsten Bauer haben die größten Kartoffel.

Soziologe:
Eine strukturell desintegrierte Finalität in Relation zur Zentralisationskonstellation provoziert die eskalative Realisierung destruktiver Integrationsmotivationen durch permanent lokal aggressive canine Individuen.
Bedeutung:
Den letzten beißen die Hunde.

Soziologe:
In meiner psychologischen Konstitution manifestiert sich eine absolute Dominanz positiver Effekte für eine labile existente Individualität Deiner Person.
Bedeutung:
Ich liebe Dich!

Soziologie:
Es existiert ein Interesse an der generellen Rezension der Applikation relativ primitiver Methoden komplementär zur Favorisierung adäquater komplexer Algorithmen.
Bedeutung:
Warum denn einfach, wenn's auch kompliziert geht?